logo
Aktuality ze světa folkloru, folklorní soubory, folklorní festivaly a akce,
folklorní CD, MC, publikace, zvyky a pranostiky, kuchařka...
Český rok

Novinky
Folklorní soubory I.
Folklorní soubory II.
Folklorní kalendář
Folklorní festivaly
Festival Tradice
Folklorní CD a MC
Folklorní fotogalerie
Folklor v éteru
Folklorní publikace
Folklorní kuchařka
Zvyky a pranostiky
Lidé ve folkloru
Folklorní oblasti
Slovensko
Archiv příspěvků
Krátké pozvánky

Kontakt
Pro registrované

KLASSISCHE MASSAGE [ Heilprozedure ]

KLASSISCHE MASSAGE

Ist ein Mittel der Mechanotherapie. Das Ziel der Massage ist die Beeinflussung der örtlichen sowie gesamten Stände, Schwierigkeiten und Änderungen hervorgerufen durch die Krankheit, Verletzung oder Bemühung, bzw. hat sie eine präventive Bedeutung. Trägt zu der Unterstützung der physiologischen Prozesse im Organismus, Verstärkung der Gesundheit und zu der Erhöhung der gesamten Widerstandskraft bei.

Klassische Massage leisten qualifizierte Mitarbeitern (Gesundheitsmasseure) speziell vorbereitet für die Arbeit im Gesundheitswesen.

Lokale Wirkungen der Massage:

  • beschleunigte Beseitigung der gehörnten Hautoberflächenschichten
  • Erhöhung der Sekretion der Schweißdrüsen und die Normalisierung der Hautspannung
  • durch das Reiben erreicht man eine beschleunigte Entleerung der Oberflächenadern und lymf. Wege
  • man unterstützt das Resorbieren der Wulste, Ausscheidungen und Ergüsse
  • verbessert sich die Muskelntätigkeit
  • verniedrigt sich die Schmerzlichkeit
  • verbessert sich die Tätigkeit der Gewebe, verbessert sich die Ernährung (Trofik) der Muskeln


Entfernte Wirkungen der Massage:

  • Änderung der Durchblutung, Verbesserung der Tätigkeit von tief gelegenen Organe und Geweben


Die Gesamtwirkungen der Massage:

  • Entstehung der biologisch aktiven Stoffe (Amine)
  • Änderung des vegetativen Gleichgewichtes, Erhöhung des Stoffwechsels
  • Änderung des Innenmediums und die Tätigkeit der Drüse aus den inneren Sekretionen
  • gesamte beruhigende oder anregende Wirkung auf die körperliche Leistungsfähigkeit
  • Einfluss auf den Stand des zentralen Nervensystems, welcher zurück die Peripherieorgane und deren Funktion beeinflusst


Indikation zu der Heilung durch die klassischen Massagen:

  • Nachunfall- und Nachoperationsstände
  • chron. rheumatische Krankheiten
  • Krankheiten des Blutumlaufes und der Gefäßen
  • chron. Krankheiten des Atemsystems
  • chron. Verstopfung, Funktionsnervenstörungen
  • einseitige sowie doppelseitige Lähmung der Extremitäten
  • Rekonvaleszenz nach schweren Krankheiten
  • Stände nach der physischen Erschöpfung und nach der Muskelnmüdigkeit

PLAZIERUNG

WEITERE INFORMATIONEN: http://www.K.Studanka.cz

Satzart: Heilprozedure
DATENAKTUALISIERUNG: Petr Svoboda (Infomorava.cz) org. 56, 13.07.2004 v 14:45 hodin

ČESKY DEUTSCH ENGLISH POLSKI

logo

POZVÁNKY
***********
Copyright 1998-2022 © Aleš Mokren a Luděk Šorm